IBI-care Admin

Administration der Leistungsspektren und Eigenschaften

 

Im Modul IBI-care Admin können spezifische Leistungsspektren in Form von elektronischen Leistungsbelegen, Gruppen und variablen Blockleistungen definiert und den entsprechenden Organisationseinheiten zur Verfügung gestellt werden.

 


 

Für alle Leistungen stehen komfortable und sehr leistungsfähige Parametrisierungsmöglichkeiten wie Mengen-Min/Maxbeschränkungen und Vorbelegung mit Standardwerten, Kostenstellendefinitionen, ambulant /stationär Beschränkungen, Honorarregeln und vielen weiteren Möglichkeiten zur Verfügung und sprechen für die Flexibilität des Systems. 

 

Der Einstieg in den IBI-care Admin erfolgt immer über eine Anmeldung, um sicherzustellen, dass nur berechtigte Benutzer Zugriff auf die Leistungs- und Belegdaten haben. Es handelt sich dabei um die in der IBI-care internen Benutzerverwaltung eingetragenen Benutzer, welchen die Berechtigung für den Zugriff auf das Administrationstool zugewiesen wurde...

 

Kurz und knapp

  • intuitiver und benutzerfreundlicher Aufbau
  • effiziente und effektive Abwicklung des Leistungserfassungsprozesses
  • entlastet den Leistungserbringer von redundanten Tätigkeiten
  • IBI-care ist in weniger als zwei Stunden zu erlernen
  • Für Spitäler sämtlicher Grössenordnungen
  • äusserst praxisorientiert und anpassungsfähig

Kontakt

Fon +41 (0) 61 465 75 40
Fax +41 (0) 61 465 75 39

IBITECH AG
Jurastrasse 2
CH-4142 Münchenstein

Impressum / Datenschutz

Fragen an uns?