IBI-care tacs

dient der Erfassung und Auswertung von Tätigkeiten verschiedenster Berufsgruppen nach der

Methode tacs® und ist ein Modul der IBI-care Softwarefamilie

 

Methode

Die Methode tacs® (Tätigkeit, Analyse, Controlling, System) ist das in der Schweiz etablierte Leistungserfassungs- und Controllingsystem der Firma rodix, mit dem personelle Ressourcen eines Unternehmens und daraus resultierende finanzielle Konsequenzen auf der Philosophie der Balanced Scorecard (BSC) einfach abgebildet werden können. Grundlage der Methode ist die Erfassung und Auswertung der Tätigkeiten der Mitarbeitenden für die Bereiche Kunde, Organisation und Bildung sowie der Bereich Absenzen.

 

Produkt

IBI-care tacs kann als Modul des Leistungserfassungssystem IBI-care sehr einfach in bestehende IBI-care Installationen integriert werden. IBI-care tacs ermöglicht eine hohe Erfassungsgeschwindigkeit und zeichnet sich durch grosse Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität aus. Die tacs-relevanten Tätigkeiten werden in den Erfassungsmasken Kunde (Patient/Bewohner), Organisation und Bildung erfasst. Optional ist auch eine tabellarische Erfassung (Matrix) möglich. Ebenso wird die Erfassung von Zeiten für mehrere Patienten in einem Schritt unterstützt (Gruppenpatient).

 


Cockpit

Das Cockpit dient zur schnellen grafischen Übersicht der erfassten Daten. Über die Drilldown-Funktionalität kann direkt auf einen erfassten Wert gesprungen werden.

 

 

Auswertungen

Mit IBI-care tacs wird das effektive Leistungsprofil auf Basis von Einzelperson, Personengruppen, Organisationseinheiten oder Gesamtbetrieb einfach auswertbar. Die Methode tacs® liefert auch für die Berechnung von Fallkosten (z.B. DRG) wesentliche Informationen über Aufwand, Inhalt, Leistungserbringer und Kosten. Ebenso sind tacs-Kennzahlen bei der Stellenbedarfsberechnung eine sehr gute Grundlage.

 

IBI-care tacs bietet über 40 differenzierte Standardberichte (tacs® Generation 2). Für Spezialitäten können kundenspezifische Berichte definiert werden. Alle Berichte sind im Modul IBI-care Reporting überall im Hause von berechtigten Mitarbeitern im Browser abruf- oder exportierbar.


Zertifikat

IBI-care tacs berücksichtigt bereits vollständig die neue Methodengeneration G3. Die Erfassungssoftware und alle Auswertungen wurden fast ausschliesslich mit der bestmöglichen Bewertungsstufe (A) zertifiziert.


Featurelist

  • Einfache und schnelle Erfassung
  • Cockpit mit Drilldown-Funktionalität
  • tacs® Methodengeneration 3
  • Module für alle Berufsgruppen (Healthcare)
  • Mit Höchstbewertungen zertifiziert
  • Unterstützt tacs®bench

Kurz und knapp

  • intuitiver und benutzerfreundlicher Aufbau
  • effiziente und effektive Abwicklung des Leistungserfassungsprozesses
  • entlastet den Leistungserbringer von redundanten Tätigkeiten
  • IBI-care ist in weniger als zwei Stunden zu erlernen
  • Für Spitäler sämtlicher Grössenordnungen
  • äusserst praxisorientiert und anpassungsfähig

Kontakt

Fon +41 (0) 61 465 75 40
Fax +41 (0) 61 465 75 39

IBITECH AG
Jurastrasse 2
CH-4142 Münchenstein

Impressum / Datenschutz

Fragen an uns?